Mandate Invest mit Fonds

Vermögensverwaltungsmandate auch für kleinere Vorsorgevermögen

Für Vorsorgeguthaben in der 2. Säule sind transparente und kostengünstige Vermögensverwaltungsmandate mit Fonds möglich.
 

Dank der offenen Anlageplattform von Liberty Vorsorge profitieren Sie bei praktisch allen akkreditieren Partnerbanken und Vermögensverwaltern von hervorragenden Konditionen. Ein solches Angebot ist normalerweise ausschliesslich qualifizierten Anlegern zugänglich. Das verschafft Ihnen Vorteile, welche sich über die Jahre positiv auf die Performance auswirken sollten. Mit Unterstützung eines Partnerinstituts von Liberty verschaffen Sie sich beste Voraussetzungen, das Vorsorgeguthaben auf Ihr Gesamtvermögen abzustimmen und die Rendite Ihres Alterskapitals zu optimieren.

Risiken einer Wertschriftenanlage

Anlagen in Wertschriften sind nur sinnvoll, wenn die entsprechende Risikofähigkeit gegeben ist und Sie mittel- bis langfristig investieren wollen. Das Risiko von Kursschwankungen nimmt in der Regel mit dem wachsenden Anteil an nicht festverzinslichen Anlagen und Fremdwährungen zu. Für den in Wertschriften angelegten Teil des Vorsorgeguthabens besteht weder Anspruch auf eine Minimalverzinsung noch auf eine Kapitalwerterhaltung. Das Anlagerisiko trägt allein der Vorsorgenehmer. 
 

Mit dem «Mandate Invest mit Fonds» steht Ihnen eine grosse Auswahl an FINMA-akkreditierten Vermögensverwaltern zur Verfügung, die für Sie die Vermögensverwaltung Ihrer Vorsorgeguthaben in Form von Fonds übernehmen können.

Akkreditierte Vermögensverwalter von Liberty

  • Lombard Odier & Cie SA
  • Piguet Galland & Cie SA
  • Bank Vontobel AG
  • Privatbank IHAG Zürich AG
  • Hypothekarbank Lenzburg AG
  • Albin Kistler AG
  • LGT Bank (Schweiz) AG
  • PKB PRIVATBANK AG

 
Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit unserem Ansprechpartner 
Kontakt auf.

Ihre Ansprechpartnerin

Daniela Addario

E-Mail

+41 58 733 03 13

Schnellzugriff für häufige Besucher

Konto bei Liberty eröffnen

Freizügigkeitskonto

3a Vorsorgekonto